Aktuelles
Neu im Blog "Aktuelles" In den Medien: Wasser, Schiene, Straße Luft: Über Logistik und Mobilität in Berlin
mobilitaet
Neu im Mobilitätsblog In den Medien: Wasser, Schiene, Straße Luft: Über Logistik und Mobilität in Berlin
Neu im Energieblog News: InnoZ im deutschen Pavillon der EXPO 2017 in Kasachstan
Tracks
Neu im Datenblog News: 10.000 Nutzer von modalyzer
Neu im Digitalisierungsblog News: InnoZ und Partner gewinnen "Best rated session-Award" auf dem ITS-Kongress in Straßburg
19. Juli 2017
Am 07. November 2017 findet von 10.00 bis 16.00 Uhr in Bad Saulgau (Landkreis Sigmaringen) die öffentliche Fachveranstaltung "Im ländlichen Raum innovativ mobil" statt, zu der wir Sie bereits heute herzlich einladen möchten. Die Veranstaltung ist Bestandteil des bundesweiten Modellvorhabens "Langfristige Sicherung von Versorgung und Mobilität in ländlichen Räumen".
18. Juli 2017
comobility.news - der Nachrichtendienst zum Thema kollaborative Mobilität nennt als "Zahl der Woche" den neuen Höchststand der modalyzer-Nutzung.
18. Juli 2017
ADAC/zukunftsInstitut - Die Studie zu Mobilitätstypen von LSE und InnoZ wird in einer Studie im Auftrag des ADAC zitiert.
17. Juli 2017
energiezukunft.eu - Andreas Knie zur Energiewende in Deutschland, die ins Stocken geraten ist.
17. Juli 2017
Andreas Knie berichtet als Mitherausgeber von klimaretter.info, was in der vergangenen Woche wichtig für ihn und das InnoZ war.
11. Juli 2017
rbb inforadio - Andreas Knie zu der Frage, warum die Elektromobilität nicht so recht vorangeht.
06. Juli 2017
Der Standort Berlin hat sich in den letzten Jahren zu einem der Hotspots der europäischen Startup-Szene entwickelt. Am 19.07.2017 diskutieren wir mit unterschiedlichen Stakeholdern, wie diese Entwicklung nachhaltig gestaltet und gesichert werden kann.
06. Juli 2017
Im Juni 2017 wurde die Schallmauer durchbrochen: modalyzer hat nun 10.000 registrierte Nutzerinnen und Nutzer!
05. Juli 2017
Vor fast zwei Jahren diskutierten wir die Frage, welche Antriebsart – Batterie oder Brennstoffzelle – den Durchbruch in der Elektromobilität bringt. Als uns im Mai 2017 der Nachruf auf die Brennstoffzelle erreicht, fragten wir uns, ist das Duell damit entschieden? Von einem Durchbruch der Batterie-betriebenen Elektromobilität im deutschen Verkehrssystem kann jedoch derzeit auch nicht die Rede sein. Was sind neue Erkenntnisse bezüglich den Entwicklungen „Batterie vs. Brennstoffzelle“?
30. Juni 2017
Am 27. Und 28. Juni fand der „Innovations(t)raum Elektromobilität 2017“ in Rahmen des Technologieprogramms „IKT für Elektromobilität III“ (gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technik) in Berlin statt. Dieser wurde am 27. Juni durch einige Gastvorträge angereichert, die uns aufhorchen ließen.