Aktuelles
Neu im Blog "Aktuelles" Mit dem E-Scooter durch Berlin
mobilitaet
Neu im Mobilitätsblog Mit dem E-Scooter durch Berlin
Neu im Energieblog Neues aus den Projekten: Emily lädt jetzt induktiv
Tracks
Neu im Datenblog In den Medien: Carsharing war gestern: In Berlin setzt man auf ein neues Konzept
Neu im Digitalisierungsblog OpenOlli Hackathon - Abschlussveranstaltung
15. August 2018
Die Elektro-Roller zum Ausleihen sind der mobile Sommertrend auf Berlins Straßen. Zwei Anbieter gibt es in der Hauptstadt. Wie leicht oder kompliziert funktioniert das Leihsystem? Das ZDF hat recherchiert.
13. August 2018
Easymile rüstet Emily auf und lässt sie von der elektrischen Leine.
13. August 2018
TÜV NORD über #explore - dieses Mal keine Abnahme sondern Zukunft ausprobieren: Explore, das digitale Magazin des TÜV NORD setzt sich in Emily und fährt eine Runde
06. August 2018
businessinsider.de - Rollersharing als Geheimtipp, der nach und nach die Städte erobert und das Auto als alleines Sinnbild des Sharings ablöst.
30. Juli 2018
Am 14. bis 16. Juni fanden auf dem EUREF-Campus die Open Source Circular Economy Days statt. Das InnoZ war dabei einer der Hauptsponsoren.
17. Juli 2018
Noch schneller als der Absatz von Elektrorollern wächst indes das Geschäft der E-Scooter-Verleiher. Im Berliner Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (InnoZ) auf dem Euref-Campus in Schöneberg ist Enrico Howe der Experte in Sachen E-Scooter-Sharing.
17. Juli 2018
Schnell mal die fremde Stadt erkunden und dabei in die Pedale treten, unkompliziert vom S-Bahnhof zum nächsten Termin: Leih-Fahrräder sind eine praktische Sache. Doch der Markt ist hart umkämpft. Nach der Insolvenz des Anbieters Obike will sich deshalb jetzt auch die chinesische Leihrad-Firma Ofo vom deutschen Markt zurückziehen.
03. Juli 2018
Seit Juni 2017 gibt es in Baden-Württemberg die interministerielle Arbeitsgruppe „Mobilität im Ländlichen Raum“. Unsere Expertin, Dr. Melanie Herget hat letzten Donnerstag dazu einen Vortrag in Waiblingen gehalten.
03. Juli 2018
Andreas Knie hat mit Wirkung zum 26. Juni 2018 sein Amt als Geschäftsführer des Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (InnoZ) GmbH niedergelegt.
29. Juni 2018
Elektroautos, autonome Busse und eine flächendeckende Ladeinfrastruktur – das soll die Mobilität rund um den BER verändern. Dahme-Spreewald lässt jetzt ein Konzept dafür erarbeiten.