07. November 2018

Datenbasierte Mobilitätsinnovationen: Neue Beteiligungsformate

Zentral geht es um die Frage, inwiefern und wie neue digitale Mobilitätsformate die Bedarfe von Kunden und Nutzern in die Entwicklung mit einbeziehen und somit nicht nur technische, sondern auch soziale Innovationen hervorbringen können.

Vertreter/innen von Mobilitätsdienstleistern, der Wissenschaft, der Politik und der mFUND geförderten Projekte bringen ihre Perspektiven in die Diskussion ein. Eine Anmeldung wird bis zum 31. Oktober 2018 unter teresa.isigkeit [at] wzb.eu erbeten. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!