Aktuelles
Neu im Blog "Aktuelles" In den Medien: Autodämmerung? Über die Zukunft der individuellen Mobilität
mobilitaet
Neu im Mobilitätsblog In den Medien: Autodämmerung? Über die Zukunft der individuellen Mobilität
Neu im Energieblog Aufruf: "Klimaneutral Leben in Berlin" - Teilnehmer/innen für das KLiB-Reallabor gesucht
Tracks
Neu im Datenblog Amazon Flex: Wer zahlt für die Flexibilität?
Neu im Digitalisierungsblog Amazon Flex: Wer zahlt für die Flexibilität?
20. November 2017
Der Internethändler Amazon hat vor wenigen Tagen einen neuen Lieferservice gestartet: Amazon Flex. Privatpersonen können nun in Berlin mit dem eigenen Pkw Amazon-Bestellungen ausliefern und bis zu 16 Euro pro Stunde verdienen. „Seien Sie Ihr eigener Chef und arbeiten Sie nach Ihrem Zeitplan, um mehr Zeit zu haben, Ihre Ziele und Träume zu verwirklichen“, heißt es auf der Homepage von Amazon Flex. Was auf den ersten Blick lukrativ klingen mag, ist vor allem für Amazon ein attraktives Geschäft.
09. November 2017
We proudly present the first edition of our Global Scootersharing Market Report. Explore the status quo of scootersharing in the year 2017 after its brief 5-year history.
26. September 2017
Sie wohnen oder arbeiten im Klausenerplatz-Kiez oder auf der Mierendorff-Insel in Berlin? Dann beteiligen Sie sich im Kooperationsprojekt Distribut(e), um lokale Kiezlieferketten mit e-Lastenfahrrädern nachhaltig zu gestalten.
06. Juli 2017
Im Juni 2017 wurde die Schallmauer durchbrochen: modalyzer hat nun 10.000 registrierte Nutzerinnen und Nutzer!
27. Juni 2017
Berliner Zeitung - Enrico Howe im Interview über die Entwicklung des Roller-Sharing.
10. Mai 2017
Das InnoZ erstellt eine regelmäßige Übersicht mit Umfeld- und „klassischen“ Verkehrsmarktdaten sowie ergänzenden Mobilitätsdaten zum Personenverkehr in Deutschland. Die Besonderheit ist die Verbindung unterschiedlicher Betrachtungsebenen aus konventionellen Datenquellen und eigenen Erhebungsformen
10. Mai 2017
klimaretter.info - Zahlen aus dem neuen InnoZ Mobilitätsmonitor zeigen die ansteigende Beliebheit von Fahrradvermietsystemen.
07. September 2016
Wie sieht es aus, wenn 2000 Beschäftigte tagein tagaus ans Gasometer Schöneberg pendeln? Unsere Stichprobe mit modalyzer gibt hierzu einen schönen Eindruck der Fuß-, Rad- und ÖV-Ströme - und mit ein bisschen Glück entdeckt man auch das eine oder andere Auto...
29. Juni 2016
Wer mit dem Rad durchs Berliner Stadtgebiet unterwegs ist, kennt sie vielleicht: Die Strecken, die sich wie von selbst fahren. Gefühlt dominieren jedoch vielmehr die anderen Strecken, nämlich die, bei denen man vor der Abfahrt schon weiß, dass man eine Menge Geduld und Nerven in die Gepäcktasche stecken muss. Wir haben unseren Mobilitätsdatenmonitor gefragt, wo die größten Bremsklötze liegen und wo es die schnellste Überholspur gibt.
09. Juni 2016
Capital - Das InnoZ hat exklusiv für Capital untersucht, wie sich das flexible, also nicht stationsgebundene Carsharing weltweit entwickelt. Per Webscraping, also mit Hilfe einer Analyse der im Internet verfügbaren Bewegungsdaten der Fahrzeuge verschiedener Anbieter. Erstmals gibt es nun ein globales Ranking – das zeigt, wo in der Welt Carsharing die besten Perspektiven bietet.