Aktuelles
Neu im Blog "Aktuelles" In den Medien: Autodämmerung? Über die Zukunft der individuellen Mobilität
mobilitaet
Neu im Mobilitätsblog In den Medien: Autodämmerung? Über die Zukunft der individuellen Mobilität
Neu im Energieblog Aufruf: "Klimaneutral Leben in Berlin" - Teilnehmer/innen für das KLiB-Reallabor gesucht
Tracks
Neu im Datenblog Amazon Flex: Wer zahlt für die Flexibilität?
Neu im Digitalisierungsblog Amazon Flex: Wer zahlt für die Flexibilität?
20. November 2017
Der Internethändler Amazon hat vor wenigen Tagen einen neuen Lieferservice gestartet: Amazon Flex. Privatpersonen können nun in Berlin mit dem eigenen Pkw Amazon-Bestellungen ausliefern und bis zu 16 Euro pro Stunde verdienen. „Seien Sie Ihr eigener Chef und arbeiten Sie nach Ihrem Zeitplan, um mehr Zeit zu haben, Ihre Ziele und Träume zu verwirklichen“, heißt es auf der Homepage von Amazon Flex. Was auf den ersten Blick lukrativ klingen mag, ist vor allem für Amazon ein attraktives Geschäft.
09. November 2017
We proudly present the first edition of our Global Scootersharing Market Report. Explore the status quo of scootersharing in the year 2017 after its brief 5-year history.
06. Oktober 2017
InnoZ und WZB diskutieren die Nutzerperspektive auf Digitale Mobilität auf der mFUND-Konferenz des BMVI am 02.08.2017 in Berlin.
29. Juni 2017
Der Pilotversuch mit dem autonomen Shuttle-Bus fand auf dem 12. ITS-Kongress in Straßburg großes Interesse: Die Session des InnoZ und seiner Partner BestMile, Local Motors und Navya wurde vom Publikum aus über 50 Sessions am besten bewertet.
17. Juni 2017
Tagesspiegel Causa - Andreas Knie plädiert für den Abschied vom "Modell Pendlerpauschale" und für eine digital vernetzte Arbeitswelt.
30. Mai 2017
OMNIBUSREVUE - Andreas Knie wirbt auf der Konferenz "BUS2BUS" für mehr Mut zur Veränderung.
24. Mai 2017
Deutschlandfunk - der autonome Shuttlebus auf dem EUREF-Campus als Beispiel für Produktion via Crowdworking.
10. Mai 2017
rbb - Christian Rickerts' Fahrt mit dem autonomen Shuttle auf dem EUREF-Campus.
28. April 2017
Auf der diesjährigen Hannover Messe vom 24. bis 28. April 2017 war das InnoZ mit zwei Exponaten vertreten.
19. April 2017
Im Rahmen des Kompetenznetzwerkes Intermodale Automatisierte Mobilität (KIAM), veranstaltet das Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität (IKEM) in Kooperation mit dem InnoZ das kommende KIAM-Gespräch zum Thema "Ethik des automatisierten Fahrens: Herausforderungen für Wissenschaft, Automobilindustrie und Digitalwirtschaft".