Aktuelles
Neu im Blog "Aktuelles" Das war das InnoZ 2006 - 2018
mobilitaet
Neu im Mobilitätsblog Das war das InnoZ 2006 - 2018
Neu im Energieblog Das war das InnoZ 2006 - 2018
Tracks
Neu im Datenblog Das war das InnoZ 2006 - 2018
Neu im Digitalisierungsblog Das war das InnoZ 2006 - 2018
17. November 2015
Wer derzeit über den EUREF-Campus läuft, hat das Gefühl auf einer großen Baustelle zu sein. Eine davon ist der Umbau der Außenanlagen der Plattform elektroMobilität. Ziel ist die konzeptionelle, elektrotechnische und bauliche Weiterentwicklung der Plattform hin zu einer Plattform der digital vernetzten eMobilität. + + + UPDATE, 02.02.16: Die Unterkonstruktion des SolarCarports ist errichtet und der Aufbau von induktiven und konduktiven Ladeoptionen nahezu abgeschlossen. Sobald die Witterung es zulässt, folgen Solarmodule und Netzanschluss. Der Ausbau des Showrooms in der "Grey Garage" zur Energie- und Mobilitätsplattform hat ebenfalls begonnen.
03. September 2015
Die Elektromobilität wird die Straßen der Zukunft maßgebend bestimmen, welcher Antrieb sich dabei durchsetzen wird, ist noch offen. Die Diskussion „Brennstoffzelle oder Batterie“ wird dabei von verschiedenen Faktoren wie Alltagstauglichkeit, Ladeinfrastruktur, Kosten, Leistung und Nachhaltigkeit bestimmt.
30. Juni 2015
Im Zeitraum von 2012 bis 2014 wurden Erzeugung und Verbrauch des lokalen Stromnetzes auf dem EUREF-Campus gemessen. Trotz Unterbrechungen und Umbaumaßnahmen wurden eine beträchtliche Energiemenge und Emissionssenkung erzielt. Die ersten Ergebnisse unserer Auswertung zeigen die hohen Potentiale innerstädtisch vernetzter Stromerzeugung in Verbindung mit Elektromobilität.
20. Mai 2015
Fossile Energien werden von Staaten massiv gefördert. Gleichzeitig wird auf die "teuren" erneuerbaren Energielösungen geschimpft. Rechnet man konsequent nach, dann subventioniert die Politik heute Energieformen, die vor allem sozialschwache Menschen sowie Umwelt und Klima teuer zu stehen kommen werden.
26. März 2015
Zahlreiche Partner des Mobilitäts- und Logistiksektors haben sich mit der Plattform MovingIDEAS das Ziel gesetzt, die Innovationskultur ihrer Branche nachhaltig zu fördern und zu öffnen. Die Onlineplattform ermöglicht jedem Nutzer, einen fach- und unternehmensübergreifenden Austausch zu den Innovationsfeldern Kundenkomfort, Lärm, Kostensenkung, Arbeitsbedingungen, Energie und Leistungsfähigkeit. Hier finden Sie Mitstreiter für neue Ideen, tauschen sich mit Experten aus und erhalten die Möglichkeit, gemeinsam Projekte zu initiieren. Im Mittelpunkt der neusten Kampagne steht die Energiewende im Sektor Schiene. Machen Sie mit und überzeugen Sie die Expertenjury von Ihren Ideen für die Welt von Morgen!
27. Juni 2014
Während der Fußballweltmeisterschaft und kurz vor den Sommerferien wurde die Novellierung des EEG im Bundestag von der großen Koalition verabschiedet. Ebenso wie die Opposition beurteilen auch das InnoZ und Partner des Micro Smart Grid auf dem EUREF-Campus die Entwicklung kritisch.
18. Juni 2014
Frankreich präsentiert Gesetzentwurf zur Energiewende. Massiver Ausbau der Erneuerbaren und bis zu 10.000 Kaufprämie für Elektrofahrzeuge sind geplant.