Erfolgreicher Abschluss des Projektes „Pole Position“ mit autonomem Shuttle auf dem EUREF-Campus

Das InnoZ und seine Projektpartner EasyMile, BVG und ioki bringen dieser Tage gemeinsam das Projekt Pole Position erfolgreich zum Abschluss, bei dem der auf den Namen „Emily“ getaufte autonome EZ10 Shuttle seit November 2017 täglich auf dem EUREF-Campus in Berlin zum Einsatz gekommen ist. Das durch die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe geförderte Projekt umfasste drei Schwerpunkte: Die technische Aufrüstung zum induktiven Laden, die Entwicklung einer On-Demand-App für bedarfsgerechte Buchung sowie die Vorbereitung des Einsatzes der autonomen Shuttlefahrzeuge im öffentlichen Straßenraum Berlins. Die vollständige Mitteilung entnehmen Sie bitte der beigefügten PDF-Datei.