30. Januar 2017
Andreas Knie auf dem Forum Verkehr "Interoperabilität auf Schiene" in Wien
Andreas Knie hält eine Keynote unter dem Titel "Digitalisierung und Game-Changer der Mobilität". Im Anschluss folgt die Diskussion "Als der Verkehr denken lernte – die smarte Infrastruktur, die smarten Fahrzeuge und der Mensch". Die Gesamtveranstaltung findet vom 30. Januar bis 1. Februar 2017 im Arcotel Kaiserwasser in Wien statt.
21. Januar 2017
Andreas Knie bei den Tönissteiner Gesprächen im Harnack-Haus, Berlin
Andreas Knie spricht am 21. Januar 2017 bei den Tönissteiner Gesprächen im Harnack-Haus der Max-Planck-Gesellschaft.
24. November 2016
Andreas Knie auf dem 2. Wirtschaftstag Nordwest am 24. November in Papenburg
"In diesem Jahr stehen im Forum Alte Werft die Themen Mobilität und Arbeiten 4.0 im Mittelpunkt. Professor Andreas Knie vom Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel aus Berlin hält um 13.15 Uhr einen Impulsvortrag, an den sich eine Talkrunde anschließt." (Pressebox)
23. November 2016
Andreas Knie als Moderator im TECHNOSEUM Mannheim
Am Mittwoch, den 23. November 2016, widmet sich eine Podiumsdiskussion im TECHNOSEUM der Frage, wie es um die Förderung des Radverkehrs in Mannheim und in der Metropolregion Rhein-Neckar steht. Die Moderation übernimmt Prof. Andreas Knie vom Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel in Berlin.
15. November 2016
Wenn Auto, Bus und Bahn miteinander reden...
Andreas Knie in der Veranstaltung "Vernetzte Mobilität der Zukunft" der Technologiestiftung Berlin.
27. Oktober 2016
Andreas Knie auf dem 3. Fachkongress der Stuttgarter Zeitung zur Stadtentwicklung
"Andreas Knie, der Geschäftsführer des Berliner Innovationszentrums für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel, referiert, wie man künftig unterwegs sein will: schnell, nachhaltig, nutzerfreundlich."
20. Oktober 2016
Marc Schelewsky im Mobility-Meetup von 12min.me Berlin
Marc Schelewsky stellt im Meetup von "12min.me" die App modalyzer vor – wie der Name sagt in 12 Minuten. Es besteht natürlich Zeit zur Diskussion, Austausch und "Netzwerken". Das Meetup findet in der Berliner VW-Repräsentanz DRIVE, Unter den Linden 19a statt. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 19:30. Eintritt und Getränke sind wie immer frei!
13. Oktober 2016
Immer in Bewegung? Über Menschen und Mobilitätsmaschinen
Weert Canzler referiert in der Veranstaltungsreihe der Heinrich-Böll-Stiftung zum Thema "Unterwegs gestern und heute".
13. Oktober 2016
Tracing und Tracking für die Verkehrswende? Big Data in der Mobilitätsforschung
WZB Big Data Brown Bag Seminar with Marc Schelewsky
10. Oktober 2016
Marc Schelewsky auf der Navigationskonferenz des BMVI am 10.10.2016 in der Handelskammer Hamburg
Der Workshop drehte sich um folgende Fragen: 1. Welche technologische Basis haben wir für eine stabile Indoor-Navigation? 2. Welche Geschäftsmodelle gibt es? Was verändert sich mit einer flächendeckenden Indoor-Navigation? Wie kann man Anwendungen schaffen, die übergreifend funktionieren? 3. Wo stehen wir heute, wo sollten wir in 2021 sein? Moderator war Marc Schelewsky, InnoZ