Aktuelles
Neu im Blog "Aktuelles" Erfolgreicher Abschluss des Projektes "Pole Position"
mobilitaet
Neu im Mobilitätsblog Erfolgreicher Abschluss des Projektes "Pole Position"
Neu im Energieblog Rückschau Abschlusstagung des Projekts Plattform Mobilität 4.0
Tracks
Neu im Datenblog Rückschau Abschlusstagung des Projekts Plattform Mobilität 4.0
Neu im Digitalisierungsblog Ankündigung: Digital Regions: Digitale Infrastruktur für Mobilität
06. August 2018
businessinsider.de - Rollersharing als Geheimtipp, der nach und nach die Städte erobert und das Auto als alleines Sinnbild des Sharings ablöst.
17. Juli 2018
Noch schneller als der Absatz von Elektrorollern wächst indes das Geschäft der E-Scooter-Verleiher. Im Berliner Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (InnoZ) auf dem Euref-Campus in Schöneberg ist Enrico Howe der Experte in Sachen E-Scooter-Sharing.
17. Juli 2018
Schnell mal die fremde Stadt erkunden und dabei in die Pedale treten, unkompliziert vom S-Bahnhof zum nächsten Termin: Leih-Fahrräder sind eine praktische Sache. Doch der Markt ist hart umkämpft. Nach der Insolvenz des Anbieters Obike will sich deshalb jetzt auch die chinesische Leihrad-Firma Ofo vom deutschen Markt zurückziehen.
03. Juli 2018
Seit Juni 2017 gibt es in Baden-Württemberg die interministerielle Arbeitsgruppe „Mobilität im Ländlichen Raum“. Unsere Expertin, Dr. Melanie Herget hat letzten Donnerstag dazu einen Vortrag in Waiblingen gehalten.
29. Juni 2018
Elektroautos, autonome Busse und eine flächendeckende Ladeinfrastruktur – das soll die Mobilität rund um den BER verändern. Dahme-Spreewald lässt jetzt ein Konzept dafür erarbeiten.
24. Juni 2018
Die Verkehrswende wird ohne Politikwende nicht funktionieren, sagt Andreas Knie, Sozialwissenschaftler, Mobilitätsforscher und Mitherausgeber von Klimareporter°. Es braucht finanzielle Anreize für ökologisch sinnvollen Verkehr – und die Zulassung von Verbrennern muss verboten werden.
19. Juni 2018
Ein neuer Höhepunkt in der Abgas-Affäre beim Volkswagen-Konzern: Audi-Chef Rupert Stadler sitzt in U-Haft. Welche Folgen hat das? Rechnen Sie noch mit einer umfassenden Aufklärung der Affäre? Was muss die Autoindustrie tun, um Vertrauen zurückzugewinnen?
18. Juni 2018
Abgas-Skandal Rückrufe von Daimler-Fahrzeugen, milde Strafe für VW: Die deutschen Autohersteller ähneln in ihrem Überlebenselixier immer mehr der Eisen-, Stahl- und Kohleindustrie.
15. Juni 2018
Es diskutieren: Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer, Universität Duisburg-Essen; Sabrina Fritz, Leiterin der SWR-Wirtschaftsredaktion, Stuttgart; Prof. Dr. Andreas Knie, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung;
15. Juni 2018
Wie die Menschen in acht Großstädten Deutschlands mobil sind, untersucht der neue Mobilitätsmonitor, der vom Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (InnoZ) und dem Wissenschaftszentrum Berlin (WZB) mit Förderung der Stiftung Mercator herausgegeben wird.